Schlagwort: Regress

Rechtsbeziehungen bei der Arzneimittelabgabe in der Apotheke

Rechts­be­zie­hun­gen zum GKV-Pati­en­ten in der ambu­lan­ten Ver­sor­gung

Die Rechts­be­zie­hun­gen in der ambu­lan­ten Ver­sor­gung wer­den meist erst dann inter­es­sant, wenn es Strei­tig­kei­ten um das Geld gibt. Hier gilt der Grund­satz, dass der Pati­ent zwar (Haftungs-)Ansprüche gegen­über dem Arzt hat, die­ser aber nicht gegen ihn. Ler­ne nun alles zu den Rechts­be­zie­hun­gen zum GKV-Pati­en­­ten in der ver­trags­ärzt­li­chen Ver­sor­gung. Ver­trags­si­tua­ti­on Behand­lungs­ver­trag Ein (ärzt­li­cher) Behand­lungs­ver­trag ent­steht nach…
Wei­ter­le­sen


August 31, 2019 0
Leitlinien in der Apotheke

Leit­li­ni­en

Jeder spricht über sie, aber die Wenigs­ten wis­sen um ihre tat­säch­li­che Bedeu­tung. Die Rede ist von Leit­li­ni­en. Sind sie recht­lich bin­dend? Engen sie die eige­nen Hand­lungs­spiel­räu­me ein? Sichert eine leit­li­ni­en­kon­for­me Behand­lung vor Haf­tungs­an­sprü­chen? Die­ser Lern­text gibt Auf­schluss über den tat­säch­li­chen Stel­len­wert von Leit­li­ni­en. Recht­li­che Rele­vanz All­ge­mein Bereits im Lern­text “Geset­ze und Ver­ord­nun­gen” wur­de die sog.…
Wei­ter­le­sen


April 7, 2019 0