Impres­sum

Impres­sum

Anga­ben gemäß § 5 TMG:

Dr. Den­nis A. Effertz
Ses­sen­hei­mer Str. 14

79110 Frei­burg

Kon­takt:

Tele­fax:032121471641
E‑Mail:kontakt@dr-effertz.de

Umsatz­steu­er-ID:

Umsatz­steu­er-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer gemäß §27 a Umsatz­steu­er­ge­setz:
DE 284 915 696

Berufs­spe­zi­fi­sche Pflicht­an­ga­ben

Berufs­be­zeich­nung: Apo­the­ker

Appro­ba­ti­on ver­lie­hen durch: Bezirks­re­gie­rung Düs­sel­dorf
Zustän­di­ge Kam­mer: Apo­the­ker­kam­mer Baden-Würt­tem­berg

Vil­lastr. 1, 70190 Stutt­gart (www.lak-bw.de)

Es gilt die Berufs­ord­nung für Apo­the­ke­rin­nen und Apo­the­ker in Baden-Würt­tem­berg

Der Titel Apo­the­ker wur­de in Deutsch­land erwor­ben.

Quel­le: http://www.e‑recht24.de

Haf­tungs­aus­schluss (Dis­c­lai­mer)

Haf­tung für Inhal­te

Als Diens­te­an­bie­ter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eige­ne Inhal­te auf die­sen Sei­ten nach den all­ge­mei­nen Geset­zen ver­ant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diens­te­an­bie­ter jedoch nicht ver­pflich­tet, über­mit­tel­te oder gespei­cher­te frem­de Infor­ma­tio­nen zu über­wa­chen oder nach Umstän­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­ri­ge Tätig­keit hin­wei­sen. Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Geset­zen blei­ben hier­von unbe­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Bekannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir die­se Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.

Haf­tung für gesund­heits­be­zo­ge­ne Inhal­te

Das Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot von www.dr-effertz.de dient aus­schließ­lich Ihrer Infor­ma­ti­on und ersetzt in kei­nem Fall eine per­sön­li­che Bera­tung, Unter­su­chung oder Dia­gno­se durch einen appro­bier­ten Arzt. Es kön­nen grund­sätz­lich kei­ne Fern­dia­gno­sen und The­ra­pie­vor­schlä­ge für den Ein­zel­fall gestellt wer­den. Die bereit gestell­ten Infor­ma­tio­nen und Inhal­te die­nen der all­ge­mei­nen unver­bind­li­chen Unter­stüt­zung des Rat­su­chen­den. Die Aus­künf­te der jewei­li­gen Exper­ten erset­zen nicht den Arzt­be­such, sie kön­nen aber den Dia­log zwi­schen Pati­ent und Arzt sinn­voll ergän­zen und unter­stüt­zen. www.dr-effertz.de  leis­tet kei­ner­lei Bera­tung, Emp­feh­lung oder Auf­for­de­rung im Hin­blick auf den Kauf und/oder die Anwen­dung von Medi­ka­men­ten, sons­ti­gen Gesund­heits­pro­duk­ten, Dia­gno­se- oder The­ra­pie­ver­fah­ren. Wei­ter­hin war­nen wir vor Selbst­me­di­ka­ti­on und Eigen­be­hand­lung. Die von www.dr-effertz.de zur Ver­fü­gung gestell­ten Inhal­te kön­nen und dür­fen nicht zur Erstel­lung eigen­stän­di­ger Dia­gno­sen und/oder einer eigen­stän­di­gen Aus­wahl und Anwen­dung bzw. Ver­än­de­rung oder Abset­zung von Medi­ka­men­ten, sons­ti­gen Gesund­heits­pro­duk­ten oder Hei­lungs­ver­fah­ren ver­wen­det wer­den. Bit­te fra­gen Sie hier­zu immer Ihren Arzt oder Apo­the­ker! Die auf den Inter­net­sei­ten von www.dr-effertz.de zur Ver­fü­gung gestell­ten Inhal­te sind sorg­fäl­tig erar­bei­tet und erfül­len einen hohen Qua­li­täts­an­spruch. Die medi­zi­ni­schen Tex­te wer­den von Exper­ten erstellt. Die Inhal­te wer­den auf ihre Rich­tig­keit über­prüft und aktua­li­siert. Die Kennt­nis­se in der Medi­zin unter­lie­gen einem stän­di­gen Wan­del durch wis­sen­schaft­li­che For­schung und Ent­wick­lung in der medi­zi­ni­schen Pra­xis. Unse­re Autoren und  Exper­ten ver­wen­den größ­te Sorg­falt dar­auf, medi­zi­ni­sche Infor­ma­tio­nen kor­rekt und in einer auch für Lai­en ver­ständ­li­chen Form dar­zu­stel­len. Wir über­neh­men jedoch kei­ne Gewähr­leis­tung für die Voll­stän­dig­keit, Rich­tig­keit, Genau­ig­keit und Aktua­li­tät sämt­li­cher Inhal­te auf den Web­sei­ten.

Die Infor­ma­ti­ons­sei­ten beinhal­ten auch die Wie­der­ga­be der Ergeb­nis­se wis­sen­schaft­li­cher For­schun­gen, Stu­di­en, und Erhe­bun­gen mit sta­tis­ti­schen Aus­wer­tun­gen. Bit­te beach­ten Sie, dass Sta­tis­ti­ken gene­rell nicht dazu geeig­net sind, den tat­säch­li­chen Ein­tritt oder den Nicht­ein­tritt eines Ereig­nis­ses oder Ergeb­nis­ses (z. B. der Erfolg einer Behand­lung) vor­her­zu­sa­gen. Sie spie­geln allein einen Grad der Wahr­schein­lich­keit wider. Selbst wenn eine Sta­tis­tik z. B. besagt, dass ein Ereig­nis mit 99-pro­zen­ti­ger Sicher­heit nicht ein­tritt, kann es den­noch ein­tre­ten, auch wenn die Wahr­schein­lich­keit hier­für denk­bar gering sein mag.

Sta­tis­ti­ken kön­nen als wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen in Ent­schei­dungs­fin­dun­gen ein­be­zo­gen wer­den, sol­len aber nicht das ein­zi­ge Kri­te­ri­um sein und kön­nen eine indi­vi­du­el­le Bera­tung im Ein­zel­fall durch eine Ärz­tin oder einen Arzt nicht erset­zen.

Haf­tung für Links

Unser Ange­bot ent­hält Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te wir kei­nen Ein­fluss haben. Des­halb kön­nen wir für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Links umge­hend ent­fer­nen.

Urhe­ber­recht

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber erstell­ten Inhal­te und Wer­ke auf die­sen Sei­ten unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber­recht. Die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rech­tes bedür­fen der schrift­li­chen Zustim­mung des jewei­li­gen Autors bzw. Erstel­lers. Down­loads und Kopi­en die­ser Sei­te sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch gestat­tet. Soweit die Inhal­te auf die­ser Sei­te nicht vom Betrei­ber erstellt wur­den, wer­den die Urhe­ber­rech­te Drit­ter beach­tet. Ins­be­son­de­re wer­den Inhal­te Drit­ter als sol­che gekenn­zeich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Urhe­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den Hin­weis. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.

Bil­der:

Alle Bil­der ent­stam­men www.pixabay.de und sind lizenz­frei ver­wend­bar (CC0).

Wich­ti­ger Hin­weis zu Abmah­nun­gen

Bit­te beach­ten Sie, bevor Sie uns begrün­det – aber auch unbe­grün­det – eine Abmah­nung zukom­men las­sen, dass wir Sie zur Ver­mei­dung unnö­ti­ger Rechts­strei­te und Kos­ten bit­ten, uns zunächst im Vor­feld zu kon­tak­tie­ren. Die Kos­ten­no­te einer anwalt­li­chen Abmah­nung ohne vor­her­ge­hen­de Kon­takt­auf­nah­me mit uns wird im Sin­ne der Scha­den­min­de­rungs­pflicht als unbe­grün­det zurück­ge­wie­sen.