Kategorie: Berufsrecht

Apo­the­ker — wie ist der Beruf defi­niert?

Dies ist eine belieb­te Ein­gangs­fra­ge zu Beginn der Rechts­prü­fung für ange­hen­de Apo­the­ker. Beden­ke, dass es hier nicht um die von der Öffent­lich­keit wahr­ge­nom­me­ne Rol­len­funk­ti­on geht. Was der Prü­fer hören will, ist die recht­li­che Stel­lung des Apo­the­kers in Deutsch­land. Gesetz­li­che Sys­te­ma­tik Bun­des­recht Bun­des­apo­the­ker­ord­nung (BApO) Appro­ba­ti­ons­ord­nung für Apo­the­ker (AAp­prO) Lan­des­recht Berufs­ord­nun­gen der jewei­li­gen Apo­the­ker­kam­mer Rele­van­te Lern­tex­te Berufs­zu­gang…
Wei­ter­le­sen


Juni 6, 2019 0
Kenntnisprüfung für Apotheker

Kennt­nis­prü­fung für Apo­the­ker

Wirt­schaft­li­che und poli­ti­schen Kri­sen in nicht EU-Län­­dern (3. Staa­ten) füh­ren zu immer grö­ße­ren Migra­ti­ons­be­we­gun­gen, die auch hoch­qua­li­fi­zier­te Men­schen, wie Apo­the­ker, dazu brin­gen in Deutsch­land ihre Tätig­keit auf­neh­men zu wol­len. Dabei gibt es eini­ges zu beach­ten; unter ande­rem steht der Tätig­keit in der Apo­the­ke zunächst die Kennt­nis­prü­fung für Apo­the­ker im Wege. Der Weg zur Arbeit als…
Wei­ter­le­sen


Januar 20, 2019 0
Berufsrechtliche Strafmaßnahmen

Berufs­recht­li­che Straf­maß­nah­men

Der Lern­text “Berufs­recht­li­che Straf­maß­nah­men” befasst sich mit den mög­li­chen Kon­se­quen­zen eines berufs­ge­richt­li­chen Ver­fah­rens für Apo­the­ker. Die­se Fol­gen soll­te jeder ken­nen! Mög­li­che Kon­se­quen­zen eines berufs­ge­richt­li­chen Ver­fah­rens Die Haupt­ver­hand­lung eines berufs­recht­li­chen Ver­fah­rens schließt mit der Urteils­fin­dung. Ein sol­ches Urteil lau­tet ent­we­der auf Ver­ur­tei­lung zu einer berufs­ge­richt­li­chen Stra­fe, auf Frei­spruch oder auf Ein­stel­lung des Ver­fah­rens. Berufs­ge­richt­li­che Urtei­le Soll­te…
Wei­ter­le­sen


Januar 19, 2019 0
Berufsgerichtsbarkeit der Apotheker

Berufs­ge­richts­bar­keit der Apo­the­ker

Bei der Berufs­ge­richts­bar­keit der Apo­the­ker han­delt es sich um eine eige­ne Gerichts­bar­keit, die Ver­stö­ße gegen Berufs- und Stan­des­pflich­ten befasst. Die­ser Lern­text klärt über Ver­fah­ren und mög­li­che Kon­se­quen­zen auf. Berufs­ge­richts­bar­keit als eige­ne Gerichts­bar­keit Bereits im Lern­text “Rechts­ge­bie­te in Deutsch­land” wur­de über die ver­schie­de­nen Gerichts­bar­kei­ten gespro­chen (5 Arme der Gerichts­bar­keit). Dort wur­de bereits ange­deu­tet, dass die Heil­be­ru­fe…
Wei­ter­le­sen


Januar 18, 2019 0
Fortbildungspflicht in der Apotheke

Fort­bil­dungs­pflicht in der Apo­the­ke

Fort­bil­dungs­pflicht in der Apo­the­ke oder “frei­wil­li­ges” Fort­bil­dungs­zer­ti­fi­kat für Apo­the­ker und PTA? Die­ser Lern­text befasst sich mit der Fort­bil­dungs­pflicht Apo­the­ken­be­ru­fe. Ziel der Fort­bil­dung in Apo­the­ken Wäh­rend die frei­wil­li­ge Wei­ter­bil­dung von Apo­the­ker und PTA dem gere­gel­ten und struk­tu­rier­ten Erler­nen bzw. Erwerb beson­de­rer (fach-) spe­zi­fi­scher Spe­zia­li­sie­run­gen dient — Fach­apo­the­ker­ti­tel oder Bereichs-/Ge­­biets­be­zeich­­nung -, soll die Fort­bil­dungs­pflicht das Kom­pe­tenz­ni­veau der…
Wei­ter­le­sen


Januar 17, 2019 0
Heilkundeverbot in der Apotheke

Heil­kun­de­ver­bot in Apo­the­ken

Beim Heil­kun­de­ver­bot in Apo­the­ken han­delt es sich um eines der stärks­ten Abgren­zungs­merk­ma­le zum ärzt­li­chen Beruf. In der Pra­xis ist die Gren­ze zur Heil­kun­de jedoch oft­mals flie­ßend. Darf ich dem Pati­en­ten ein Pflas­ter auf­kle­ben? Die­se und vie­le wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet der Lern­text “Heil­kun­de­ver­bot in Apo­the­ken”. Was ist Heil­kun­de? Gemäß § 1 Abs. 2 Heil­PrG ist Heil­kun­de:…
Wei­ter­le­sen


Januar 16, 2019 0
Berufsordnung der Apotheker

Berufs­ord­nung der Apo­the­ker

In die­sem Lern­text geht es um die Berufs­ord­nung der Apo­the­ker — genau­er gesagt die Berufs­ord­nun­gen, da jede Apo­the­ker­kam­mer ihre eige­ne erlässt. Berufs­ord­nung — eine recht­li­che Ein­ord­nung Um zu wis­sen, wo man nach rele­van­ten Rechts­vor­schrif­ten suchen muss, stellt sich regel­mä­ßig die Fra­ge nach der Ver­tei­lung der Rege­lungs­kom­pe­tenz zwi­schen Bund und Län­dern. Für den Berufs­zu­gang hat­ten wir…
Wei­ter­le­sen


Januar 16, 2019 0
Berufszugang der PTA

Berufs­zu­gang der phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­schen Assis­ten­ten

Im vor­an­ge­gan­ge­nen Lern­text haben wir gelernt, dass “Apo­the­ker” eine geschütz­te Berufs­be­zeich­nung ist. Aber wie ver­hält es sich mit den phar­­ma­zeu­­tisch-tech­­ni­­schen Assis­ten­ten? Ist der Berufs­zu­gang der PTA eben­falls staat­lich regu­liert? Berufs­zu­gang der PTA Wer unter der geschütz­ten Berufs­be­zeich­nung des “phar­­ma­zeu­­tisch-tech­­ni­­schen Assis­ten­ten” — kurz: PTA — sei­nen Beruf aus­üben will, sucht wie auch beim Apo­the­ker im Bun­des­recht…
Wei­ter­le­sen


Januar 15, 2019 0